EXIT SPIEZ
ROAD MOVIE DURCH DAS BERNER OBERLAND (2006).
Ein mysteriöse Penner (Jimy Hofer) reisst den karrieresüchtigen Reporter Bänz Lorenz (Daniel Frei) aus seinem Alltag: Er wisse von einer jungen Frau, die im Oberland verschwunden sei. Einziger Hinweis auf das Verschwinden ist eine Landkarte, die Bänz nach Spiez führt, wo er auf die überdrehte Australierin Andy (Agnes Darenius) und die introvertierte Geneviève (Katrin Blum) trifft. Wie eine Klette besteht Andy, die jeden und alles in der Umgebung zu kennen scheint, darauf, dass die beiden Frauen den genervten Workaholic auf seiner Suche nach der Verschwundenen begleiten. Mit der Zeit beginnt Bänz an der Echtheit von Andy zu zweifeln – und plötzlich ist gar nicht mehr klar, wer eigentlich verschwunden ist…
 
Das Road Movie führt den Zuschauer durch das Berner Oberland, macht ihn mit den Mythen und Legenden bekannt. Die Schauplätze bestimmen die Szenerie – nicht umgekehrt. Gedreht wurde ausschliesslich an den Originalplätzen.
 
Mit Daniel Frei (Bänz Lorenz, www.danielfrei.de)
Katrin Blum (Geneviève, www.katrinblum.ch)
Agnes Darenius (Andy)
Jimy Hofer (Wobelka, www.jimyhofer.ch)
 
mit Michael Schweizer, Robin Sauser, Martin Zürcher, Claudia Badertscher u.a.

 

Regie: Stefanie Christ und Daniel Schneeberger, Produzentin: Claudia Badertscher
Regieassistenz: Maria SigristKamera: Stefanie Christ, Daniel Schneeberger
Musik: Georg Schnlunegger, Stephan Imobersteg Licht: Elias Thoma
Make-up: Sophie Hurni
Kostüme: Katrin Schneeberger

 

 
Mit freundlicher Unterstützung von: Burgergemeinde Bern

© p.k. productions GmbH Filmproduktionen (Pink Productions), Militärstrasse 63, CH-3014 Bern/Schweiz. pinkproductions@gmx.ch

 

  • Facebook Metallic

Ein Design von Freiraum.

QUIET PLEASE! 3...2...1... ACTION!